Realisierte PROJEKTE

Geförderte finanzierung

Ganz besonders anlagenintensive Branchen erfordern einen starken Partner im Finanzierungsbereich. Der Kapitaleinsatz ist groß, deswegen gilt es, den Cashflow möglichst zu entlasten. Flexible Finanzierungen und Förderungen helfen, dies zu erreichen.

Eckpunkte Finanzierung einer Zugmaschine 

Branche: Dienstleister im Landwirtschafts- und Transportbereich


Finanzierung mittels gefördertem Investitionskredit

  • Fixer Zinssatz 0,50% p.a.
  • Halbjährliche Tilgungsraten
  • 7 Jahre Laufzeit, davon 1 Jahr tilgungsfrei
  • Vorfinanzierung


Jungunternehmerförderung in Form eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschusses in Höhe von 5% der 
Gesamtinvestitionssumme


Risikoauslagerung durch externe Garantieübernahme

Passende Abstimmung der Finanzierung auf die individuellen Bedürfnisse des Betriebes

  • Optimale Finanzierungsstruktur zur Entlastung des Cashflows: Kapitalrückführung erst ab dem zweiten Jahr
  • Doppelter Vorteil durch Zuschuss: Absolutbetrag des Zuschusses übersteigt die Finanzierungskosten
  • Zusätzlicher Spielraum bei weiterem Finanzierungsbedarf durch Risikoauslagerung: freie Linien beim gewohnten Finanzierungspartner

Wohnbaufinanzierung

Der Bau des Eigenheims bedeutet unglaublich großen Planungs- und Koordinationsaufwand. Am wichtigsten: Eine solide Finanzierung und Risikoabsicherung, sodass Ihre Energie und Konzentration uneingeschränkt in die Verwirklichung Ihrer Immobilie fließen kann und Sie nachts gut schlafen können.

 

Eckpunkte Wohnbaufinanzierung

Finanzierung durch Fixzinskredit

  • Fixer Zinssatz 1,25% p.a.
  • Reduktion der Hypothek um 50 Prozentpunkte
  • Monatliche Tilgungsraten
  • 21 Jahre Laufzeit, davon 1 Jahr tilgungsfrei

         
Risikoaufteilung (2 Kreditnehmer) durch Versicherung mit gegenseitigen Begünstigten in Höhe von 50% der Kreditsumme

 

Maßgeschneiderte Abstimmung der Finanzierung auf die individuellen Bedürfnisse der Kreditnehmer:

  • Optimale Finanzierungsstruktur durch tilgungsfreie Zeit
  • Kostenreduktion durch Tranchenauszahlung und Minimierung der Hypothek auf 75% der Kreditsumme
  • Risikoverteilung durch Ablebensversicherungen